Nuova caserma dei pompieri a Sinigo/Bau der FF-Halle Sinich

Foto für Neue Feuerwehrhalle Sinich/Freiberg: Planung schreitet voran

Sopra foto dell’attuale caserma di vigili del fuoco di Sinigo/Montefranco.

Di recente il governo cittadino ha adottato una modifica del Piano urbanistico comunale cambiando la classificazione del terreno sul quale sorge oggi la caserma provvisoria dei pompieri di Sinigo da zona per attrezzature collettive/impianti sportivi in zona per attrezzature collettive/amministrazione e servizi. In questo modo sono state create le premesse urbanistiche per la costruzione della nuova caserma dei Vigili del fuoco volontari.

La delimitazione dell’area dall’ensemble architettonico rimane invariata. La modifica riguarda infatti la superficie d’uso che è stata portata a 3600 metri quadri.

Kürzlich hat die Stadtregierung eine Änderung des Bauleitplans vorgenommen, um die Voraussetzungen für den Bau der neuen Feuerwehrhalle Sinich/Freiberg sowie für die Erweiterung der Waldorfschule in Obermais zu schaffen.

Das Grundstück, auf dem die provisorische Feuerwehrhalle in Sinich steht, wurde von einer Zone für öffentliche Einrichtungen/Sportanlagen in eine Zone für öffentliche Einrichtungen/Verwaltung und öffentliche Dienstleistungen umgewandelt. Somit steht dem Bau der neuen Feuerwehrhalleurbanistisch nichts mehr im Wege. Die Abgrenzung der Fläche mit dem Ensembleschutz bleibt unverändert. Die Änderung betrifft die Nutzungfläche, die auf 3600 Quadratmeter erhöht wurde.

Dal sito del Comune di Merano al seguente link.